• Ortsentwicklungskonzept

Das Ortsentwicklungskonzept Osterhever

... soll der Leitfaden für die Entwicklung der Gemeinde Osterhever werden und der Gemeindevertretung bei zukünftigen Entscheidungen möglichst bindend zur Verfügung stehen. Hierbei geht es um Belange wie:

Gemeinschaft und Identität - Bauen und Wohnen - Zukunft für Betriebe - Verträglicher Tourismus - 
Klima- und Energiethemen - Mobilität - Infrastruktur

Weil das uns alle betrifft, sollen die Bürger in den Prozess gut einbezogen werden. Es wird eine Lenkungsgruppe geben, Mitarbeit in Arbeitsgemeinschaften, Workshops und andere Veranstaltungen. Über den Fortschritt des Projekts und aktuelle Termine zu Veranstaltungen werden wir hier berichten.

Eine ausführlichere Beschreibung des Projekts finden Sie hier.

 

Aktuelle Neuigkeiten:

Plane mit! Kinder- und Jugendwerkstatt am

11.02.2023 um 11:00 Uhr im Feuerwehrgerätehaus

Liebe Kinder und Jugendliche,

im Rahmen der Ortsentwicklungsplanung für unsere Gemeinde Osterhever veranstalten wir am 11. Februar 2023 um 11:00 Uhr eine Kinder- und Jugendwerkstatt im Feuerwehrgerätehaus (Lerchenweg 1, 25836 Osterhever). Zu dieser Veranstaltung sind alle Kinder und Jugendliche von 6 bis einschließlich 18 Jahren eingeladen. Zusammen mit euch möchten wir überlegen, wie unser Gemeinde noch schöner und interessanter werden kann. 

Wenn ihr mitmachen möchtet, dann lasst bitte das Anmeldeformular  von euren Eltern ausfüllen und schickt uns das per Mail zu, an Susanne Waldt: waldt@bcsg.de

Wir freuen uns auf eure Ideen und Wünsche!


Eure Gemeindevertretung Osterhever



Ergebnisse der Haushaltsbefragung und der Onlinebeteiligung

27.01.2023

BETEILIGUNG DER BÜRGERINNEN UND BÜRGER

Die Bürgerbeteiligung startete zunächst mit einer Haushaltsbefragung und mit einer Online-Beteiligung. Das Protokoll der Online-Beteiligung und die Auswertung der Haushaltsbefragung stehen Ihnen hier als PDF-Dokumente zur Verfügung:

In weiteren Beteiligungsformaten wie der Kinder- und Jugendwerkstatt am 11.02.2023 und der Bürgerwerkstatt (Termin steht noch nicht fest), werden Sie Gelegenheit haben, Ihre Ideen und Wünsche in die Ortsentwicklungsplanung von Osterhever einzubringen.


Ihre Gemeindevertretung Osterhever




Plane mit! Ergebnis der Einwohnerversammlung

11.12.2022

Während der Einwohnerversammlung hat sich das Planungsbüro vorgestellt, das unser Ortsentwicklungskonzept in Zusammenarbeit mit den Gemeindemitgliedern und der Gemeindevertretung erstellt. Im weiteren Verlauf wurde die Lenkungsgruppe wurde gewählt. Sie besteht aus diesen 5 Mitgliedern: Maja Halver, Anke Jancke, Pia Kleinebudde, Oliver Hansen und Peter Albrecht. Diese Gruppe wird das Planungsbüro auf dem Weg zur Ausarbeitung des Ortsentwicklungskonzepts für Osterhever begleiten und die Gemeinde über Fortschritt und Inhalte auf dem Laufenden halten.      

Ihre aktive Beteiligung beginnt nun mit der Gelegenheit an der Haushaltsbefragung teilzunehmen. Die Fragebögen für die Haushaltsbefragung sind per Post an alle Erst- und Zweitwohnsitzer unterwegs. Sie können diesen dann ausgefüllt in einen speziellen schwarzen Briefkasten einwerfen, der hierfür extra am Bus-Wartehäuschen, Parkplatz in Osterhever/Dorfplatz angebracht wurde. Dieser hängt dort bis 8. Januar 2023. Bitte nicht in den gelben Briefkasten einwerfen! Der Fragebogen kann auch online ausgefüllt werden.
Hier geht es zur -> Online-Haushaltsbefragung          

   

Zudem haben Sie auch die Möglichkeit, sich über die Seite des Planungsbüros zu informieren und sich zunächst online bis zum 8. Januar 2023 aktiv mit Anregungen, Ideen und Kritik zu zu beteiligen.     

Alle Informationen zum Ortsentwicklungsprojekt, dem Planungsbüro mit Kontaktdaten und    die Seiten für Stärken, Schwächen, Ideen und Kinder- und Jugendbeteiligung finden Sie hier:

     
Wir werden alle weiteren Informationen zum Fortschritt des Projektes und Termine zur aktiven Bürgerbeteiligung über die unsere Infomail bekanntgeben. Wenn Sie Interesse an unserer Info-Mail haben, können Sie sich hier anmelden.    

 

Weihnachtliche Grüße        

Ihre Gemeindevertretung Osterhever




Einwohnerversammlung am 09.12.2022

24.11.2022

Jetzt geht es richtig los! Planen und gestalten Sie die Zukunft unserer Gemeinde aktiv mit.

Am 09. Dezember 2022 um 19:30 Uhr findet als Auftakt der Ortsentwicklungsplanung für unsere Gemeinde eine Einwohnerversammlung in Garding in der Dreilandenhalle statt. Die Bekanntmachung und den Info-Flyer dazu finden Sie hier. Bei dieser Veranstaltung werden die Ziele und das weitere Vorgehen der Ortsentwicklungsplanung vorgestellt. Zudem wählen unser Gemeindemitglieder die Lenkungsgruppe, die das Projektbüro während des Ortsentwicklungsprojektes begleitet und es werden erste Ideen gesammelt.

Um ein gutes Konzept für unsere Gemeinde zu entwickeln, brauchen wir Ihre Mitwirkung und hoffen auf rege Beteiligung.

Ihre Gemeindevertretung



Die Fördermittel für das Projekt wurden bewilligt

24.04.2022
Das ging flott! Die von uns beantragten Fördergelder sind vom LLUR (Landesamt für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume) genehmigt worden. Mit Unterstützung des Amtes Eiderstedt erfolgt aktuell die Ausschreibung zur Auswahl eines Planungsbüros. 6 Planungsbüros sind so aufgefordert, an der Ausschreibung teilzunehmen. Die Auswahl aus den Bewerbungen findet im Juni durch das Amt Eiderstedt, 3 Gemeindevertretern und einem Bürgerlichen Mitglied statt. Sobald das Planungsbüro feststeht und die Projektorganisation festgelegt wurde, werden wir zu einer Einwohnerversammlung einladen. Diese wird die Auftaktveranstaltung zum Ortsentwicklungsprojekt Osterhever mit umfassender Bürgerbeteiligung sein. In dieser Einwohnerversammlung stellt sich das Planungsbüro sich selbst und die Projektorganisation vor. An dieser Stelle möchten wir uns für die bisherige, großartige Unterstützung der AG Orst(kern)entwicklung des KRME unter Frank Matthiessen und von Betina Breucha im Amt Eiderstedt bedanken, die uns beim Fördergeldantrag und der Ausschreibung professionell begleitet haben.

Sobald das Projektbüro ausgesucht wurde, informieren wir Sie an dieser Stelle.

Ihre Gemeindevertretung

Die Vorbereitungen sind angelaufen

24.02.2022
Die Fördergelder für unser "Ortsentwicklungskonzept Osterhever" (OEK Osterhever) wurden gemäß Beschluss der Gemeindevertretung vom 24.02.2022 beantragt. Sobald diese bewilligt sind, wird es eine Einwohnerversammlung zu diesem Thema geben. Den Termin werden wir über die Info-Mail-Osterhever und auf dieser Webseite bekanntgeben. Zudem bekommt jeder Bürger von Osterhever eine schriftliche Einladung und Informationen nach Hause. Während der Versammlung wird auch die Lenkungsgruppe bestimmt, die sowohl aus Mitgliedern der Gemeindevertretung als auch aus Einwohnern von Osterhever bestehen soll. Über rege Beteiligung an der Entwicklung des Konzepts durch Mitwirkung in der Lenkungsgruppe oder in Arbeitsgemeinschaften würden wir uns sehr freuen. Nur so kann gewährleistet werden, alle Belange aus dem Dorf im Konzept zu berücksichtigen. Laufende Informationen zum Thema OEK Osterhever werden wir auch hier auf der Seite bereitstellen. Wir hoffen auf reges Interesse und Beteiligung aus der Bürgerschaft!

Ihre Gemeindevertretung


Nach oben